weblogo 1.gif (8378 Byte) Entwicklung
Produktion
Vermietung
Verkauf
Service

Fahrsimulatoren der Extraklasse       

Home Produkte Kontakt Unternehmen Vermietung Impressum

Fahrradsimulator und Verkehrserziehung

Vom Einzelplatzsystem für die Verkehrserziehung in der Schule,
bis zum Aktionsgerät für Ihre Veranstaltung,
finden Sie bei uns alles, was Sie für die moderne Gestaltung Ihres
Unterrichts oder Ausrichtung Ihrer Veranstaltung benötigen.
Bitte beachten Sie unser Update mit
33 neuen Szenen, produziert in Kooperartion mit
Deutsche Verkehrswacht Nordhausen e. V.

vst11.jpg (410428 Byte)

Der Verkehrssinn-Trainer, die moderne Alternative in der Verkehrserziehung.

Das Programm bietet:

  • 77 interaktive Videoszenen mit Gefahrensituationen aus der Sicht eines Fahrradfahrers

  • Menügeführte Einstellung und Bedienung

  • Individuelle Szenenauswahl nach Zielgruppe und Thema

  • Speichermöglichkeit der vordefinierten Programmsektionen

  • Aktivierung der Szenen nach gewünschter Reihenfolge oder zufallsgesteuert

  • Flexible Programmstruktur mit  START,    STOP,   WEITER,   WIEDERHOLEN

  • Interaktives Computer-unterstütztes Lernen

Die Aufgabe besteht darin, beim Auftreten oder bei ersten Anzeichen einer Gefahr, die Bremse zu betätigen. Das ermittelte Reaktionsverhalten wird nach jeder Szene ausgewertet und auf dem Bildschirm dargestellt. Der Ergebnisausdruck  ist möglich.

Das Programm zeichnet sich besonders durch seine einfache Handhabung und Flexibilität aus. So können die Szenen jederzeit angehalten oder wiederholt werden, um dem Instrukteur Gelegenheit für begleitende oder nachträgliche Erläuterungen zu geben.

Der Verkehrssinn für richtiges Sehen und frühzeitiges Erkennen von Gefahren wird angeregt. Für junge Verkehrsteilnehmer wird die Verkehrserziehung interessanter und das vermittelte Wissen wird, durch das selbst erleben der Situation, nachhaltig gefestigt.

Die Standardwert ist auf 20 km/h eingestellt. Bei der Übungsauswahl kann die gewünschte Geschwindigkeit schrittweise (plus/minus) variiert werden. Der eingestellte Wert wird gespeichert.

Downloads:

 

Der Verkehrssinn-Trainer kann je nach Einsatzort und Anwendung als Schulplatzsystem,

vst13.jpg (255111 Byte)

oder als selbständiges Standgerät geliefert werden.

Das Standgerät ist ein interaktiver Fahrradsimulator bei dem die Film- und damit die Fahrgeschwindigkeit durch die Trittfrequenz des Fahrers bestimmt wird.

Fahrradsimulator1.jpg (34168 Byte)

Zum Lieferumfang gehört ebenfalls ein Bergrennen.

Bei der interaktiven Realbild-Sichtsimulation wird eine beliebte Radsporttrainingsstrecke in den Ostschweizer Alpen dargestellt. Eine High Score Liste mit den aktuell 10 besten Fahrern wird geführt und bietet die Möglichkeit, Gewinnspiele oder Siegerehrungen durchzuführen.  Die Funktionsweise ist einfach und interessant. Der Besucher setzt sich auf das Fahrrad und beginnt die Simulationsfahrt. Die Bilddarstellung kann über handelsübliche Displays, Monitore und Projektionseinrichtungen erfolgen. Durch Betätigung der Pedale in gewohnter Weise, beginnt das zunächst stehende Bild sich langsam zu bewegen. Es entsteht der Eindruck vorwärts zu fahren. Je nach Drehbewegung an den Pedalen wird das Bild schneller oder langsamer. Bei Betätigung der Bremse wird die Geschwindigkeit ggf. bis auf Null reduziert.  Zusätzlich werden mit Hilfe einer topographischen Datenbasis, Signale an die Bremseinrichtung gegeben, um Steigung und Gefälle der dargestellten Strecke am Pedal spürbar zu simulieren. In drei Stufen kann der Schwierigkeitsgrad variiert werden, um den Wünschen bzw. dem Zumutbaren des Zielpublikums zu entsprechen. Die Strecke ist je nach Einstellung bis zu 2 km lang

Optional können Bilder, Logos etc. des Betreibers oder Sponsors in das Programm eingebunden werden. 

Sehen Sie hier unsere Fahradsimulatoren für Entertainment und Promotion. sowie unser  SimuBike für Leistungssportler